Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

Selbstliebe (Eintrag 3200)
Eintrag abgeschickt von Solenne Mail an Solenne am 03.07.03 um 19:50 Uhr:


Hallo Eva, an einem sehr kühlen Sommertag auch heute!

Ich sehe die Unterschiede dieser beiden Begriffe ähnlich.

Selbstliebe verknüpfe ich mit Geltungsbedürfnis, auch Egozentrismus.
Wie das Wort schon sagt, Zurückhaltung ist ein Fremdwort, dafür ein starker innerer Trieb, sich selbst so oft wie möglich in den Mittelpunkt des Geschehens zu stellen. Ist dies nicht der Fall, 'granteln' diese Menschen, ziehen sich dann schon zurück, sind aber beleidigt oder fangen zu kritisieren an. Selbstliebe also wie Selbstgefälligkeit.

'Sich selber lieben' bedeutet für mich, sich selber mit all den guten und auch schlechten Eigenschaften zu akzeptieren, mit dem Bewußtsein, hier einen Ausgleich anzustreben, auf sein Ich zu hören, auch selbst-bewußt sein, seiner inneren Stimme zu vertrauen. Wenn wir selbst uns nicht akzeptieren, nicht mögen, können wir keine Geschenke von außen annehmen, d.h., eine 'geballte' Seele - fest um das geschlossen, was nicht akzeptiert werden darf - lernt nichts dazu.

Im Grunde habe ich jetzt dasselbe gesagt wie du, liebe Eva, nur mit anderen Worten.

Einen lieben Gruß an dich und die Mitlesenden, Solenne



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 Selbstliebe vs. 'sich selbst lieben' - Eva   02.07.03   12:07   (3124) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
Hallo an alle, an einem angenehm kuehlen Sommertag!

Es laesst sich hier heute schoen denken, so kam mir dieser Gedanke: bzw. stelle ich mir diese Frage:

Gibt es da einen Unterschied zw. der Selbstliebe und 'sich selbst lieben'?

Meine Empfindung sagt mir, dass die Selbstliebe etwas mehr zum Egoismus tendiert (zwar nicht so krass, doch aber in dem Sinn, eigenen Trieben, Haengen, Tendenzen nachzulassen, sich immer wieder gern Streicheleinheiten zu verpassen und aehnliches), ein wenig auch zum Egozentrismus (ich in der Mitte des Geschehens).

'Sich selbst lieben' koennte man aber so auffassen, dass man mti sich genauso umgeht, wie mit dem/der Geliebten, wenn die Liebe im Bluete des Lebens steht: da erforscht man umsichtig, kommt man auch mit nicht immer angenehmen Dingern an den Tag und hilft man damit der geliebten Person.

Allen recht liebe Gruesse von
einer Eva.

P.S.: Eigentlich bin ich mir jetzt nicht sicher, ob wir da nicht schon mal besprochen haben. Doch, wie ich mich erinneren, unter eigenem Thread nicht. Solenne wird mich da sicher korrigieren, wenn dem anders war...