Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

wahrnehmen (Eintrag 8306)
Eintrag abgeschickt von Wüstenblume Mail an Wüstenblume am 08.04.08 um 19:49 Uhr:


Hallo Regenbogen, hallo Eva!
Für mich war und ist in ersterlinie wichtig mich immer und immer wieder selbst zu reflektieren. Wahrzunehmen wann ich wieder in dem alte Muster bewegen, wann und wie ich da reingerutscht bin.....wie ich herauskommen und vor allem woran ich es erkennen, vor allem körperlich mich selber beobachte und Gefühle und Regungen in mir registriere. Um beim nächstenmal frühzeitig festzustellen wann und ob ich wieder Gefahrlaufe ins alte Muster herein zu rutschen.....um dann rechtzeitig Bewußt gegenzusteuern.
Klar braucht das Zeit und Übung....aber wenn ich mich nicht immer wieder für mein Verhalten beurteile oder gar verurteile, so kann ich da immer lockerer mit umgehen.
Seid lieb gegrüßt
Wüstenblume



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 Orientierung im Auß:en! - Wüstenblume   29.03.08   22:10   (8294) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
Warum ist es für manche Menschen so wichtig sich im Außen, im Umfeld zu orientieren?
Wer macht die Vorgaben was richtig und was falsch ist?
Wer entscheidet über gut und böse?
Wer sagt das Du ein guter oder schlechter Mensch bist?
Wo ist das Lot allem menschlichem zu finden?

Fragen die derzeit wieder sehr präsent sind in meinem Leben.....zweifel am Ursprung mag die Wurzel dessen sein.
Dennoch zu wissen.....ICH bin ICH....die Maske abgelegt, das dahinter angenommen.....konfrontation mit dem Ursprung läßt mich zweifeln.

Wie wichtig ist das was wir "in die Wiege gelegt bekamen"?
Warum verfallen wir immer wieder in die alten Verhaltensmuster wenn wir mit Altem konfrontiert werden?

Gedanken einer Wüstenblume