Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

Gü:rtelschnalle (Eintrag 8387)
Eintrag abgeschickt von Demian am 15.06.08 um 10:08 Uhr:


Dort, wo die Gürtelschnalle sitzt, sitzt das Marszentrum, ein Chakra. Der Mars steht für Kampf, für Zerstörung, die dem Aufbau voraus geht (wer nicht scheißen kann, kann nicht essen), für körperliche Aktivität, der Körper spricht aus, was die Seele sagen will.



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 Schutzengel - Regenbogen   14.06.08   08:47   (8385) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
Versuchs, sie tragen dich, nur Mut,
geht’s dir auch manchmal nicht so gut
Und drückt dich schwer der Sorgen Last
Vergiss nie, dass du Flügel hast.

"Blöde Kuh" und "Dumme Zulln", wie oft habe ich sie schon so genannt.
Meine PALLAS ATHENE also mein Schutzengel!

Sie bringt mich von der Dunkelheit ans Licht, sie bringt mich von der SUCHT in die FREIHEIT. Sie führt mich von Insel zu Insel, hinein in den Palast. Sie hilft mir im Kampf gegen die Freier und führt mich in Penelopes Schlafgemach!

Wie die kleinen Löwenbabys, die um einen Holzstück kämpfen um sich fit zu machen, für den großen Kampf des Lebens. Die Löwenbabys, die den Vater ärgern, damit sie sich ein paar Trainingseinheiten holen, so ist das Leben doch nur ein Sparringskampf. Ein Kampf in den ich hineinmuss, um als Sieger hervorzugehen.
Ich bin aber nicht Sieger, wenn ich wie Kain den Abel erschlagen habe, sondern dann, wenn mich ein Kontrahent nicht mehr wütend macht, wenn ich mich nicht mehr aufrege.............

Zur Zeit habe ich Bauchkrämpfe, massive Bachkrämpfe die genau dort sitzt wo die Gürtelschnalle ist. Begleitet von explosiven Durchfall, der den Ärger hinauskatapultiert, gleich nach dem Satz

SCHEISS DRAUF

Natürlich pfeifen die Ohren dazu, der ganze Kopf vibriert. Es ist eine Anspannung die bis in die Haarspitzen geht.

Pallas Athene schickt mir zu diesen Symptomen "Geschichten". Also Ereignisse, wo ich Situtation und körperliche Äusserungen zusammenführen kann.

Im Bauch herrschen spastische Krämpfe und ich sehe eine Frau dazu.
Gleich fahre ich wieder auf eine Baustelle und wahrscheinlich werde ich die hochgradig geisteskranke Kundin wiedersehen.
Sie ist schizophren und behauptet Sachen, die absolut gelogen sind.

Pallas Athene wird mir immer und immer wieder eine VERRÜCKTE schicken, bis ich sie erkannt und besiegt habe............