Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

Von Anima (frü:her SinnSucherin) (Eintrag 8514)
Eintrag abgeschickt von Anima am 02.01.09 um 15:51 Uhr:


Hallo alle zusammen,

fast empfinde ich so etwas wie Scheu, war ich doch schon lange nicht mehr hier. Ich hatte einmal (ich weiß nicht mehr genau wann...) einen Versuch gemacht, aber es kam wenig Antwort (EVA hat damals sehr lieb geschrieben), es war auch insgesamt kaum etwas los hier, und dann hat sich dieser Versuch auch wieder im Alltag verloren.

Das letzte Jahr war nicht ganz einfach: Krebserkrankung meines Mannes und später, als Folge davon, auch noch eine Depression bei ihm. Meine Schwiegermutter ist im September verstorben, und davor gab es eine ziemlich belastende Vorlaufzeit.

Das einschneidendste Ereignis: Am 21. November ist mein sehr geliebter Vater gestorben, mit 88 Jahren. Eigentlich hatten wir, die Familie, aber schon jahrelang Zeit, uns darauf einzustellen, sein Herz wurde immer schwächer.

"In Liebe und Dankbarkeit" - das ist so eine gängige Formulierung in Todesanzeigen, oft vielleicht auch nur als Floskel verwendet. Im Falle meines Vaters empfinde ich sie als uneingeschränkt passend. Wenn ich an ihn denke, dann sind es ausnahmslos gute Gedanken und Gefühle. Das ist keine Selbstverständlichkeit, wie ich von anderen Menschen weiß. Ich bin dankbar, dass ich so einen Vater haben durfte. Vielleicht sogar ein bisschen stolz: Auch wenn er, von außen betrachtet, ein einfacher, bescheidener Mensch war, hatte er Eigenschaften, die ich an ihm bewundert habe - im Lauf der Jahre immer mehr.

Ich habe immer noch sehr zu "kämpfen" oder vielleicht besser gesagt zu arbeiten. Im vergangenen Jahr bin ich (meinem Empfinde nach) kaum voran gekommen, vor allem auch im Hinblick auf die Depression nicht. Es ist manchmal sehr schlimm, ohne jetzt jammern zu wollen. Wirklich Depressive jammern meist ohnehin nicht, weil sie wissen, dass es erstens nichts nützt und es sie zweitens nur noch tiefer hinab zieht. Ich bleibe also dran, auch wenn ich manchmal selber nicht mehr daran glauben kann, dass ich da wirklich mal für längere Zeit heraus komme.

Meinen Vater betrachte ich besonders auch in dem Zusammenhang als "Kraftquelle", als Ressource. Nicht alle haben dieses Glück. Sollte er wirklich noch in irgendeiner Weise bei uns sein und auch Einfluss nehmen können (kindlicher Glaube bzw. Wunschdenken, ich weiß....), dann KANN es eigentlich nur gut werden. Oder zumindest besser.

Das war jetzt viel, und das war auch sehr persönlich, vor allem dafür, dass ich doch irgendwie den Kontakt zu hier verloren habe. Aber für "Smalltalk" ist mir nach wie vor die Zeit zu kostbar.

Übrigens kam ich auf den Gedanken, hier wieder mal zu schreiben, weil sich jemand von hier nach langer Zeit bei mir gemeldet hatte - ich danke dir sehr dafür!

Ob ich wieder öfter hier schreibe kann ich nicht sagen, ich sage niemals "nie"...

Ich wünsche Euch für das Neue Jahr viel Licht und Wärme (in jeder Hinsicht) und grüße Euch ganz herzlich -

Anima



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 eine gesundes 2009 - Regenbogen   01.01.09   02:28   (8506) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
ich hoffe wirklich, das hier wieder Leben einkehrt

Ich bin froh das es dieses Forum, das mir wirklich sehr viel bedeutet, gibt

Grüße an ALLE