Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

Voraussetzung? (Eintrag 8543)
Eintrag abgeschickt von Regenbogen am 19.03.09 um 17:54 Uhr:


Hallo Welti

Eben wurde die Bestie aus Österreich verurteilt. Lebenslänglich!
Winnenden rückt wieder in den Hintergrund, aber tagtäglich kommen neue Meldungen über den Wahnsinn.

Ich beneide Menschen, die glauben *normal* und *gesund* zu sein, und sich nicht vorstellen können, was Menschen bewegt, um dermassen grausam und brutal sein zu können, wie der Fritzl aus Ö. oder Tim K. aus Winnenden.
In den Gedenkstätten der Nazis, im Circus Maximus, queer durch das ganze Mittelalter : Morde, Folter, Knechtschaft und Perversion.

Voraussetzung für eine Unterhaltung für mich ist: KEINE SPIEGELUNGEN

Wer das Übel nur in den "Bösen" anderen Menschen, aber nicht in sich selbst erkennen kann, der langweilt mich ;-)

liebe Grüße
Regenbogen



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 Das Irrenhaus im Irrenhaus - Regenbogen   12.02.09   10:02   (8532) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
So langsam frage ich mich wirklich, was im GESUNDHEITSWESEN da so abgeht. Subjektiv berührt es mich deswegen, weil ich in den letzten 13 Jahren wahnsinnig viel Verdienstausfall hatte, und von den Kassen niemals Krankengeld bekam.

Ich zahle und habe auch vorher an die Kassen meine Beiträge bezahlt.
Und wenn man was will????