Forum H A U P T F O R U M

Suchanfrage: 
 Großschreibung: 
beachten  

Austausch von Ansichten rund um uns 

Hilfe / Häufige Fragen

Triebfeder fü:r Neues (Eintrag 8658)
Eintrag abgeschickt von Weltenwanderer Mail an Weltenwanderer am 17.06.11 um 23:50 Uhr:
Mitgeteilte Internetadresse: www.tigerakbar.com


Das Herz wächst. Und die Seele. Und die Einsicht. Kann ich den Feind nicht besiegen, dann lerne ich eine andere Art des Kampfes. Eine Art, bei der ich die Kraft des Feindes für mich verwerte.

Und so lernte ich Aikido. Die Kraft meiner Feinde wird zu meiner Kraft. Ihre Vorstöße gereichen mir zum Vorteil und ihre Aggression mein Antrieb.

Wenn ich leide unter den Schlägen, leide unter dem Schmerz, dann wechsle ich meine Art, mit dem Gegner umzugehen. Dann unterstützt er mich, anstatt mir Pein zuzufügen.

Namasté
Weltenwanderer



Name:
Zu DIESEM Eintrag unten im Kontext Zum Seitenende
E-Mail:
Betreff:
Schriftgestaltung
Optionale URL:
Markierter Text wird fett dargestellt Markierter Text wird kursiv dargestellt Markierter Text wird unterstrichen dargestellt Markierter Text wird als Zitat dargestellt Markierter Text wird in Internet-Link umgewandelt (www.irgendwo.com) - Markierter Text soll Teil einer Liste sein Markierter Text wird numerierte Liste Markierter Text wird einfache Liste
Referenz:
  Eintrag, auf den dieser verweisen kann (> FAQ 'verweisen')

Text:

Eintrag als 'zu merken' kennzeichnen, bzw. Kennzeichnung löschen

Eintrag als 'ungelesen' markieren

Zurück zum Forum (Bereits Geschriebenes, noch nicht Abgeschicktes, geht verloren!)
Persönliche Markierung des Beitrages 'blau'Persönliche Markierung des Beitrages 'grün'Persönliche Markierung des Beitrages 'orange'Persönliche Markierung des Beitrages löschen

Tip: Längeren Text hie und da in Zwischenablage 'sichern' mit <Strg+a>, dann <Strg+c>

 

 
     
Gesamter Thread:

Level(Tiefe) 0 kunst - zu ü:berleben, im wachsen des herzens - WordsInMotion   17.06.11   23:37   (8657) ... Auf DIESEN Beitrag antworten. Damit wird die Antwort DIESEM hier untergeordnet, statt dem aktuellen obenZum SeitenbeginnDiesen Beitrag als gelesen kennzeichnenDiesen Beitrag mit einem Merker versehen
es ist eine kusnt, im leben nicht einfahc nur zu überleben, ´nahc all dem durchgemachten schmerz, der qual und zerstörung!!!!

aber, es gibt das wachsen dez herzen, wenn man gewillt ist, hinzuschauen und hinzuspüren!

schmerz ist da, und bleibt, aber er ist auch oft triebfeder für wertvolles und neues!

kunst - überleben in einer welt des neides, der hilflosigleit und doch, wächst das herz und die seele mit!


ach, es wäre so schön, käme hier wieder mehr leben rein!
doch es bedarf vieler mühen und ist vielleicht momentan nicht fran!???

es grüßt in die runde,
steffi